Empfehlungswidget SiegelEmpfehlungswidget Siegel ohne Beschriftung
Empfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget Stern leer
SUPER

Aktuelles

 

Nun wird es Herbst und Winter!

Die Tage werden kürzer und regnerisch.

Vereinbaren Sie einen Termin - für den Kurzcheck!

Wir prüfen auch die Beleuchtung & die Scheibenwischer, damit Sie sicher unterwegs sind!

Haben Sie Ihre Winterräder zu Hause? Nutzen Sie die lauen Tage um die Winterräder vor ihrem Einsatz noch einmal zu prüfen! Die Winterreifen sollten noch mindestens 4mm Profil haben und nicht zu alt sein. Das Alter der Reifen erkennen Sie an der DOT-Nummer, welche eingeprägt ist. Zum Beispiel DOT 1208 - heißt der Reifen wurde in der 12.Woche 2008 produziert. Als Winterreifen ist dieser Beispiel-Reifen nicht mehr geeignet, da er älter als 10 Jahre ist.

 

Auch haben wir unser Portfolio erweitert:

Service und Teile für Multicar & Polaris sowie Quadix Modelle erhalten Sie bei uns.

 

2  Prozent  Cash-Back vom 4RADSERVICE!

Alle Kunden die mit Ihrer Sparkassen EC-Karte zahlen, erhalten 2% Cash-Back vom 4RADSERVICE!

 

Wir sind jetzt auch noch mobil zu erreichen:

Senden Sie Ihre Anfragen und Terminwünsche per WhatsApp-Nachricht zu uns!
+49 351 31 22 333

 

Neue Technik ist bei uns eingezogen:

eine 5 Tonnen Hebebühne für die "schweren" Sachen (wie Scheinwerfer einstellen) und Achsvermessung.
Das digitale Scheinwerfer-Einstellgerät von BOSCH hat jetzt perfekte Voraussetzungen auch für LED- und Xenon-Scheinwerfern!

 

Unsere neueste Aktion:

Für alle 4RADSERVICE-Kunden deren Werkstatt-/Reparaturkosten über 800€ liegen, gibt es den Werkstatt-Ersatz-Wagen gratis dazu!

 

Auch in diesem Jahr ...

... prüfen wir kostenfrei die Batterie Ihres 4RADs! Für diesen Service benötigen Sie keinen Termin – kommen Sie einfach vorbei. Sie erreichen uns Mo. bis Fr. von 7:00 bis 17:00 Uhr auch unter der Telefonnummer: 0351 3122333.

Ihr 4RADSERVICE-Team
 

Wann kommen Sie mit Ihrem E-Auto?

Wir sind so weit! Alle Mitarbeiter sind für die „neuen“ 4RÄDER geschult und haben das Zertifikat für Arbeiten an Hochvoltanlagen erhalten. Die Arbeitsschutzausrüstung ist für E-Fahrzeuge aufgestockt und auch die Mess- und Prüfgeräte für diese Spezialaufgaben sind STARTklar.